20. Jahrhundert

Aus ZUM-Unterrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das kurze 20. Jahrhundert ist ein komplementärer Begriff zum Begriff "das lange 19. Jahrhundert", das mit dem 1. Weltkrieg bzw. mit dem Epochenjahr 1917 endet. Demzufolge beginnt das kurze 20. Jahrhundert 1917 (bzw. nach dem 1. Weltkrieg) und endet wohl mit dem Fall der Mauer oder dem Ende der Sowjetunion.




Achtung

Red Links verweisen auf noch nicht vorhandene (oder noch nicht übertragene) Seiten.

Lernpfade und Unterrichtsideen zu diesen Themen sind jedoch erwünscht.


Materialien

Darstellungen

"„Deutsche Geschichten“ präsentiert ausgewählte politische Ereignisse und persönliche Erlebnisse aus den vergangenen 100 Jahren deutscher Geschichte. „Deutsche Geschichten“ nutzt dabei gezielt die multimedialen Möglichkeiten des Internets. Mehr als 320 Minuten Audio- und Videoinhalt, davon mehr als 150 Minuten Videofilm zu historischen Schlaglichtern, wurden eigens für Vol. 1 dieses bildungspolitisch orientierten Projekts produziert und aufbereitet und stehen im direkten multimedialen Kontext mit Texten, Bildern, Buchtipps und Chronologien." (Nominierung zm Grimme Online Award)

Videos

60 Jahre Deutschland (1949-2008)
in 60 je 15-minütigen Filmen - und als interaktive Website
  • 60xDeutschland - 60 Jahre deutsch-deutsche Geschichte (rbb, tagesschau.de, bpb)
Hier kann man sich mit Hilfe eines Zeitstrahls Ausschnitte aus diesen Dokumentationen zu den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Sport jeweils eines Jahres anzeigen lassen. - Ein Klick auf das jeweilige Kästchen zeigt an, über welche Ereignisse der jeweilige Filmausschnitt berichtet. Der zweite Klick öffnet eine neue Seite, die den Filmausschnitt mit einem kurzen Begleittext darunter anzeigt.
Hier sind alle Filme chronologisch aufgelistet.
ZDF Momente der Geschichte
1914 - 2006
"Die 25teilige Reihe des bayrischen Schulfernsehens "100 Deutsche Jahre" besteht aus (einzeln bestellbaren) Filmen und zugehörigen didaktischen Materialien. Eine Übersicht."

Siehe auch