Flächeninhalt und Umfang/Flächeninhalte von zusammengesetzten Flächen bestimmen

Aus ZUM-Unterrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Strategische Vorgehensweise bei zusammengesetzten Figuren

Mithilfe der Formeln, die du schon kennengelernt hast, kannst du auch die Flächeninhalte anderer Flächen berechnen. Dazu gibt es verschiedene Vorgehensweisen, die im folgenden Video erklärt werden.


Aufgabe 25

Schau dir das Video an und erstelle mithilfe der Informationen einen Regelhefteintrag zum Flächeninhalt von zusammegesetzten Figuren, in dem du ein Beispiel zum Zerlegen einer Fläche und ein Beispiel zum Ergänzen der Fläche zu einem Rechteck notierst. Fertige zu jedem Beispiel eine Zeichnung und eine Rechnung an.

Folge dem folgenden Link, falls das Video nicht richtig angezeigt wird: https://youtu.be/RlMLsAvGoMo

Übungsaufgaben

Aufgabe 26

Im folgenden Fenster kannst du die Vorgehensweise üben, bis du dich sicher fühlst:

GeoGebra
Folge dem folgenden Link, falls das Fenster nicht richtig angezeigt wird: https://www.geogebra.org/m/gqy6jfb6


Aufgabe 27

Im folgenden Fenster findest du zur Übung weitere Figuren, die du auf Rechtecke und rechtwinklige Dreiecke zurückführen kannst.

GeoGebra

Folge dem folgenden Link, falls das Fenster nicht richtig angezeigt wird:

https://www.geogebra.org/m/bdwbgdba


Aufgabe 28

Bearbeite Übungsaufgaben in deinem Mathebuch. Die folgenden Angaben beziehen sich auf Neue Wege 5 (NRW, G9, 2019):

S. 186 Nr. 19

S. 187 Nr. 20