Abendland und Orient/Kulturaustausch

Aus ZUM-Unterrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seite aus dem Tashrīḥi Manṣūri, ca. 1450
sichtbar sind Arterien und Nervenbahnen in Rückansicht

Ach wenn das „dunkle“ Mittelalter im christlichen Europa nicht so rückständig war, wie oft behauptet, erstaunte die hohe Kultur der islamischen Länder.

  • Schriften, Wissen aus der Antike                          
  • Handel mit Afrika, Indien, China                          
  • Förderung von Wissenschaft und Kunst  
  •  Toleranz gegenüber „Buchgläubigen“

sorgten für eine reiche Kultur, die von den Kreuzfahrern oft übernommen wurde.


Zitat
Wer nach Wissen strebt, betet Gott an!
Islamisches Sprichwort


Rechnen - leicht gemacht

Der Kaufmann und Mathematiker Leonardo Fibonacci aus Pisa löste mit seinem Buch »Liber abaci" eine Revolution im europäischen Zahlensystem aus. Er stellte fest:

Zitat

Die neun Zahlzeichen der Inder sind: 9 8 7 6 5 4 3 2 I.
Mit ihnen und mit dem Zeichen 0, das arabisch "sifr" heißt,

kann jede beliebige Zahl geschrieben werden.


Aufgabe
  1. Woher stammen die „arabischen" Zahlen?
  2. Wofür steht das arabische Wort für 0 in unserer Sprache?
  3. Vergleiche die untenstehenden Additionsaufgaben miteinander und ergänze anschließend im folgenden Text die fehlenden Wörter.

Römische Ziffern

MM

+     XVIII

_____________________

MMXVIII

=================

Arabische Ziffern

2000

+         18

_____________________

2018

=================

Die Zahlenwerte sind in beiden Aufgaben gleich. Es gibt zwei Vorteile beim schriftlichen Rechnen mit arabischen Ziffern:

Bei den römischen Ziffern gibt es kein Zahlzeichen für den Zahlenwert Null

In der gesprochenen Form sind die römischen Zahlen wie die arabischen nach dem Zehnersystem aufgebaut. In der Schreibweise fehlt den römischen Ziffern je doch die Einteilung in Einer, Zehner , Hunderter usw.

Sachen, die gibt's gar nicht

Die Kreuzfahrer trafen im Orient auf viele Dinge, die sie noch nicht kannten. Häufig erfanden sie keine eigenen Wörter für neue Dinge, sondern übernahmen das schon bestehende arabische Wort. Viele Begriffe verraten den Einfluss des Arabischen auf das Deutsche:

Sortiere die Lehnwörter nach ihren Ursprungssprachen:

Arabisch Gitarre Alkohol Ziffer Algebra Safran Tarif Tamburin Artischocke Safari
Griechisch Philosophie Tragödie Mathe­matik Demokratie Monolog
Latein Kirsche Wein Prozess Jurist Pfirsich Kammer Ziegel Straße

Sortiere folgende arabische Lehnwörter nach Sachgebieten:

Gewürze / Früchte
Getränke
Kaffee Alkohol Limonade Safran Muskat Orange Zucker Pfirsich
Kleidung Kattun Damast Jacke Kittel Mütze
Möbel Matratze Sofa Mosaik Diwan Baldachin
Musik Laute Gitarre Tamburin Fanfare
Wissenschaften Ziffer Algebra Elixier Azur Algorithmus Risiko