Kinderrechte: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ZUM-Unterrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Markierung: 2017-Quelltext-Bearbeitung)
(Markierung: 2017-Quelltext-Bearbeitung)
Zeile 43: Zeile 43:
  
 
== Verwandte Themen ==
 
== Verwandte Themen ==
{{Portalseite/Spotlight
+
 
| iconclasses=brainy hdg-book06 zum-farbe-orange zum-farbe-dunkler
+
{{Portalseite/Highlight
| link = Lernpfade Ethik/Kinderrechte
+
  | iconfile=Pfad-Icon.svg
| titel = Lernpfad Kinderrechte (Kl. 4/5)
+
  | link = Lernpfade Ethik/Kinderrechte
 +
  | titel = Lernpfad Kinderrechte (Kl. 4/5)
 
}}
 
}}
 
 
 
[[Kategorie:Ethik]]
 
[[Kategorie:Ethik]]
 
[[Kategorie:Unterrichtsidee]]
 
[[Kategorie:Unterrichtsidee]]
 
[[Kategorie:Sekundarstufe 1]]
 
[[Kategorie:Sekundarstufe 1]]

Version vom 4. Dezember 2018, 11:43 Uhr

Das Thema Kinderrechte wird am Beispiel des Kakaoanbaus erarbeitet. Die Unterrichtseinheit ist für die Klassenstufe 7/8 konzipiert.


Einstieg

Aufgabe

Notiere Fragen, die sich im Verlauf des Films ergeben.

Erarbeitung

Arbeitsbedingungen auf der Kakaoplantage

Aufgabe
  1. Notiere deine Gedanken während der Films.
  2. Beschreibe die Arbeitsschritte von der Kakaobohne bis zur fertigen Schokolade.
  3. Nenne die Arbeitsbedingungen der Kinder auf den Kakaoplantagen.
  4. Sammelt gemeinsam im Plenum Fragen, die offen geblieben sind.

Kinderrechte

Aufgabe

Informiere dich über die Kinderrechte. Nutze dazu den Link zu HanislauLand und das folgende Video. Löse anschließend das Quiz zu Kinderrechten.

Wer legt die Kinderrechte fest? (UN)(!SPD) (!ZDF) Welche Ziele hat die UN? (Weltfrieden erhalten) (Menschenrechte schützen) (!Politiker ernennen) Seit wann gibt es die Kinderrechte als Vertrag? (!1959) (!1969) (1989) Wie viele Kinderrechte gibt es? (!100) (54)(!3)

Vertiefung: Rede von Malala

Rede von Malala vor der UN
  1. Lest die Rede von Malala vor der UN. Schaut auch kurz in das Video zur Rede rein.
  2. Welche Kinderrechte spricht sie an?
  3. Warum sind Kinderrechte wichtig? Begründe


Ergebnisssicherung / Vertiefung

Aufgabe

Bildet Gruppen und bearbeitet folgende Aufgaben. Haltet eure Ergebnisse auf einem Plakat fest.

  • Gruppe 1: Recherchiert das Fair Trade-Siegel, das UTZ-Zertifikat sowie die Gepa-Richtlinien zum Kakaoanbau / Kakaohandel. Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, damit diese vergeben werden? Welches empfehlt ihr besonders?
  • Gruppe 2: Welchen Einfluss hat der Weltmarkt auf den Kakaopreis? Welche anderen Bedingungen ergeben sich durch eine Zusammenarbeit mit Fair Trade für die Kakaobauern?
  • Gruppe 3: Erstellt ein Plakat für Eltern, was sie beim Schokoladenkauf für ihre Kinder beachten sollten, damit die Kinderrechte für alle Kinder eingehalten werden. (Achtet darauf, dass ihr auch Begründungen angebt, warum die Eltern nur noch bestimmte Schokolade kaufen sollten)
  • Gruppe 4: Recherchiert die noch offenen Fragen aus der Erarbeitungsphase und tragt die Antworten übersichtlich zusammen.

Verwandte Themen

Pfad-Icon.svgPfad-Icon.svgLernpfad Kinderrechte (Kl. 4/5)