Historische Stichworte/Heilige Allianz

Aus ZUM-Unterrichten
< Historische Stichworte
Version vom 26. Oktober 2019, 08:01 Uhr von Matthias Scharwies (Diskussion | Beiträge) (N)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Ausdruck Heilige Allianz bezeichnet das Bündnis, das die drei Monarchen Russlands, Österreichs und Preußens nach dem endgültigen Sieg über Napoléon Bonaparte am 26. September 1815 in Paris abschlossen.

Die Monarchen beriefen sich auf das Gottesgnadentum und strebten nach dem Umbruch der Franz. Revolution eine Restauration (Wiederherstellung) der Monarchien Europas an.


Siehe auch