Standpunktrede

Aus ZUM-Unterrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche

In einer Standpunktrede soll kurz und knapp der eigene Standpunkt zu einer These formuliert werden. Wichtig ist dabei, dass der Standpunkt knapp und präzise formuliert wird.

Zeitvorgaben: 5‘ vorbereiten, 1‘ reden

Ablauf einer Standpunktrede Formulierungshilfen
1.   Mein Standpunkt ich meine / finde / glaube / schätze

meiner Ansicht nach / meiner Meinung nach

nach meinem Dafürhalten … / meiner Einschätzung nach…

möglicherweise / manchmal (Einschränkung)

2.   Begründung … weil / denn …

Das liegt daran, dass…

Begründet werden kann dies damit, dass …

Der Grund dafür ist darin zu sehen …

Der Grund, dass …. ist….

3.   Erläuterung / Belege / Beispiele Wenn man z.B. …

Der (Ein) Beleg dafür ist …

Dies lässt sich durch folgende Tatsachen  / wie folgt belegen …

Somit / Damit ist belegt, dass….

Als Beispiel dafür / Beispielsweise ließe sich … nennen, kann man … anführen.

Dies wird an  … deutlich.

Ein Beispiel, das dies deutlich werden lässt, wäre …

4.   Zusammenfassung Kurz gesagt …

Zusammenfassend lässt sich feststellen …

5.   Appell / Schlussfolgerung Daher sollten wir …

deshalb / folglich/infolgedessen/demzufolge/daraus ergibt sich …

daraus kann man schließen/ folgern/ schlussfolgern/ erkennen/ ableiten, dass …

Siehe auch