Klimawandel

Aus ZUM-Unterrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche


Unterrichtsidee: Einführung in das Thema „Klimawandel“

Beim Thema Klimawandel sollen die Schüler/innen zunächst ihr Vorwissen sammeln, es strukturieren und reflektieren und anschließend anhand eines Erklärvideos überprüfen und vertiefen.

Bei der Strukturierung lernen sie zwei digitale Werkzeuge kennen, die sie zu diesem Zweck einsetzen können und die ihnen auch in anderen Kontexten für die Lernarbeit nützlich sein können.

Vorwissen sammeln und strukturieren

Aufgaben


  1. Einzelarbeit: Notiere Dir mind. 20 Begriffe, die aus Deiner Sicht mit dem Klimawandel in Verbindung stehen. Die Sammlung kann noch völlig unstrukturiert erfolgen.
  2. Partnerarbeit: Besprich Deine Begriffe mit einem Partner. Legt Eure Notizen zusammen, streicht Dopplungen, klärt Begriffe und Zusammenhänge etc.
  3. Gruppenarbeit: Besprecht Euch mit einem anderen 2er-Team. Strukturiert Eure Ideen nach
    1. Ursachen,
    2. Folgen,
    3. Lösungsansätzen.
  4. Einzelarbeit: Erstelle eine strukturierte digitale Darstellung. Dazu eignen sich verschiedene digitale Tools
    1. „Google Drawings“ ist ein Teilprogramm von Google Drive.
    2. XMind ist ein Mindmapping-Programm, das man kostenlos nutzen kann. (Free Download auswählen)

      Zu beiden Programmen findest Du unten eine Anleitung.
  5. Sei am Ende in der Lage, Deine Struktur sowie die Begriffe darin in ganzen Sätzen zu erläutern.

Anleitungen für digitale Strukturierungswerkzeuge

Google Drawings

Wer selbst einen Google-Account hat, kann Google Drawings direkt nutzen. Wer keinen hat, kann ggf. eine Zeichnung verwenden, die von der Lehrerin/dem Lehrer erstellt und freigegeben wurde (Freigeben > Jeder, der über den Link verfügt > darf bearbeiten).



XMind

Wenn XMind eingesetzt werden soll, muss dieses installiert sein. Es gibt (Stand 11/2018) verschiedene Versionen, von denen die Pro-Version in sinnvollem Funktionsumfang auch kostenfrei genutzt werden kann.



Grundlegende Fakten zum Klimawandel

Aufgaben
  1. Schau Dir den folgenden Film an und mache Dir Notizen zu folgenden Fragen:
    1. Was bedeutet Klimawandel?
    2. Welche Ursachen werden genannt?
    3. Welche Folgen werden genannt?
    4. Was kann man gegen den Klimawandel tun?
  2. Vergleiche die Aussagen des Films mit Deinem Vorwissen: Musst Du einzelne Deiner zuvor notierten Punkte korrigieren?


Quelle: WissensWerte: Klimawandel, (e-politik.de, 03.01.2012


Vertiefung

Online-Materialien

  • Bildungswiki "Klimawandel" – Das Bildungswiki "Klimawandel" ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Deutschen und dem Hamburger Bildungsserver zum Aufbau einer Enzyklopädie über den anthropogenen Klimawandel und seine Folgen. In der sachlichen Richtigkeit sind die Artikel an den Ergebnissen aktueller wissenschaftlicher Veröffentlichungen orientiert, die in renommierten Fachzeitschriften erschienen und zumeist in die zusammenfassenden Sachstandsberichte des Weltklimarates IPCC eingegangen sind.
  • Selbstlerneinheit Klimawandel updated - Eine vollständige Selbstlerneinheit unter der Überschrift Klimawandel updated für Schüler der Oberstufe (evtl. auch Mittelstufe) mit Arbeitsblättern zum Ausdrucken, Quizaufgaben zur Selbstkontrolle, physikalischen Hintergründen des Treibhauseffekts, Gründen des Klimawandels, Zukunftsszenarien, Folgen für Deutschland, Europa, die Welt, ...