JavaScript/PQ-Formel

Aus ZUM-Unterrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die PQ-Formel im Unterricht

 <script>
   'use strict';
   var p, q, x1, x2;
   p = prompt('Bitte geben Sie p ein', 0);
   q = prompt("Bitte geben Sie q ein', 0);
   d = p * p / 4 - q;
   if (d >= 0) {
     x1=-p/2+Math.sqrt(d);
     x2=+p/2+Math.sqrt(d);
     document.write('Die Lösung ist {' + x1 + ', ' + x2 + '}.');
   }
   else {
     document.write('Da die Diskriminante kleiner Null ist, gibt es keine Lösung.');
   }
 </script>


Übung
  1. Falls es nur eine Lösung gibt, soll der Computer nur eine Lösung ausgeben. Z.B. für p=0 und q=0 ist L={0}. Berücksichtigen Sie diesen Fall in Ihrem Programm.
  2. Realisieren Sie die Lösungsformel für Gleichungen dritten Grades.


Weblinks

Das Thema in der Wikipedia

Zur pq-Formel siehe

Weitere Weblinks