Interviewleitfaden

Aus ZUM-Unterrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite stellt Material für Schüler dar, die z.B. im Rahmen eines Projektes ein Interview durchführen.


Aufgabe 1: Vorbereitung der Frageliste
  • Überlegt euch, was wichtige Aspekte sind und haltet eure Fragen auf der Frageliste fest.
  • Überdenkt, ob die Person wirklich die Fragen beantworten kann und streicht die unpassenden Fragen weg.
  • Strukturiert eure Fragen: Sie sollen thematisch aufeinander aufbauen und nicht durcheinander gewürfelt sein.
  • Stellt euch darauf ein, dass ihr nicht immer eine Antwort bekommt, die euch zufrieden stellt. Erstellt Zusatz- und Ausweichfragen!


Beachtet
Vermeidet persönliche Fragen!
Erstellt offene Fragen! Verwendet keine Fragen, die man mit „Ja“ und „Nein“ beantworten kann.


Aufgabe 2: Durchführung
  • Geht rechtzeitig zum Interviewtermin und seid mindestens 5 Minuten früher da!
  • Zuerst Begrüßung und Dank aussprechen!
  • Tonband aufbauen (falls erlaubt).
  • Führt das Interview anhand der Fragenliste durch!
  • Antworten in Stichworten mitschreiben.
  • Reagiert flexibel, wenn eine Antwort „zu früh“ kommt oder einer Antwort ausgewichen wird.



Aufgabe 3: Auswertung
  • Hört euch die Tonaufnahme an und vergleicht sie mit euren Stichpunkten!
  • Entscheidet, was davon übernommen werden kann:
Interviews, die aufgenommen wurden, sind immer zu lange. Kürzt dieses und arbeitet die wesentlichen Aussagen heraus!
  • Bringt das gesprochene Wort in einen guten Stil. Verfälscht dabei nicht die Aussagen!



Aufgabe 4: Kontrolle
  • Lest euch euer Interview durch und führt Korrekturen durch!
  • Legt das Interview dem Gesprächspartner vor und gebt ihm die Möglichkeit Verbesserungen zu geben!
  • Arbeitet die Verbesserungen ein!
  • Veröffentlichung/Präsentation


Quellenangabe