Historische Stichworte/Eisenzeit

Aus ZUM-Unterrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Eisenzeit begann in Kleinasien bei den Hethitern schon im 17. Jahrhundert v. Chr.. Sie kannten die Verarbeitung dieses Metalls zu einer Zeit, als es in anderen Regionen der Welt noch unbekannt war. Nach dem 12. Jahrhundert breitete sich die Eisenverhüttung im den Vorderen Orient und im Mittelmeerraum aus.

In Mitteleuropa begann die Eisenzeit im 8. Jahrhundert v. Chr.; hier unterscheidet man die Hallstattzeit (800–450 v. Chr.) und die Latènezeit (450 v. Chr.– Ende 1. Jahrhundert v. Chr.).

Linkliste