Chemische Reaktionen/Wortgleichungen

Aus ZUM-Unterrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche


Um kurz und knapp zu verdeutlichen, welche Stoffe bei einer chemischen Reaktion ineinander umgewandelt werden, können wir in der Chemie zu jeder Reaktion eine Wortgleichung aufstellen. Im folgenden Video wird am Beispiel der Verbrennung eines Teelichts erklärt, wie eine solche Gleichung aufgebaut ist und welche Fachbegriffe dabei eine Rolle spielen.



Aufgabe 1
Erkläre kurz mit eigenen Worten, wie die Wortgleichung zu einer chemischen Reaktion aufgebaut ist.



Aufgabe 2
Formuliere auch zu den anderen beiden Versuchsteilen von der letzten Seite die Wortgleichungen.