Chemie-Buch I zum Lehrplan in Rheinland-Pfalz/Einführung in die Arbeit im Labor/GHS Gefahrensymbole kennen- und verstehen lernen

Aus ZUM-Unterrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Desinfektion hinten.jpg

Hier geht es darum, dass du die Gefahrensymbole nach dem GHS-System kennenlernst und nicht nur den Begriff dazu kennenlernst, sondern auch die Bedeutung dazu verstehst. Neben Informationen gibt es einige Anwendungen in Form von Quizzen und Übungen, damit du danach fit bist.


AUFGABE 1 - Vorüberlegungen

Halte in deinem Chemie-Heft unter der Überschrift "Chemikalien in meinem Alltag" deine bisherigen Erfahrungen beim Umgang mit Gefahrstoffen fest. Die folgenden Fragen dienen als Anregung und du musst nicht jede Frage genau beantworten. Schreibe einen kleinen zusammenhängenden Text, in dem du auf deine Erfahrungen eingehst:

  • Hast du schon mal mit Produkten zu tun gehabt, die Gefahrensymbole (alt oder neu) auf dem Etikett hatten? Hast du dir über diese Symbol Gedanken gemacht?
  • Schau dich mal bei dir im Haushalt um, ob du Produkte mit Gefahrensymbolen findest? Bei welchen Produkten wärst du unsicher, wie du damit umzugehen hast. Welche würdest du lieber nicht benutzen?
  • Wie sieht es mit Naturprodukten aus, die unangenehm sein können? Hast du schon mal Zitronensaft ins Auge bekommen? Oder wie sieht es mit Brennnesseln und Ameisensäure aus? Was denkst du zur Kennzeichnung von "natürlichen" Gefahrstoffen?
  • Erinnerst du dich an "chemische Gerüche" bei irgendwelchen Produkten? Welche waren es? Hast du dabei Gedanken gemacht, ob es gefährlich sein könnte?
  • Fällt dir noch etwas anderes rund um das Thema Gefahrstoffe ein?


AUFGABE 2 - INFOBLATT Gefahrensymbole nach dem GHS-System kennenlernen
ARBEITSBLATT Gefahrensymbole 1 nach GHS ODT.pdf
Wenn du eine bunte Version des ausgeteilten Arbeitsblattes haben willst lade dir das Dokument herunter, indem du hier klickst.

AUFGABE: Fülle die Spalten des Arbeitsblattes vollständig aus.

Die Informationen zum Ausfüllen, nicht nur die Namen sondern auch was die Symbole bedeuten, findest du in deinem Chemie-Buch und (vor allem wenn das Buch noch auf die alten, orangenen Symbole verweist) auf in diesem → PDF-Dokument (das du nicht ausdrucken musst!)


AUFGABE 3 - Kontrolliere dein Arbeitsblatt
Um zu kontrollieren, ob du die Tabelle richtig ausgefüllt hast, kannst du diese Tabelle ausfüllen.


AUFGABE 4 - QUIZ: Gefahrensymbole
Hast du die Bedeutung der neuen Gefahrensymbole richtig verstanden und auch schon auswendig gelernt? Dann solltest du dich in diesem Zuordnungs-Quiz testen.


Mit der Einführung des GHS-System wurden nicht nur die Symbole erneuert und internationalisiert. Es wurde auch genau festgelegt, was auf dem Etikett von einem Gefahrstoff, der im Alltag genutzt werden kann, alles stehen muss. Hier eine Auswahl an Dingen, die sicher in fast jedem Haushalt zu finden sein sollte:

Ein solches Etikett sollst du dir nun genauer anschauen und die Bedeutung festhalten.


AUFGABE 5 - Etiketten von Gefahrstoffen untersuchen
ARBEITSBLATT Etiketten von Gefahrstoffen untersuchen ODT.pdf
Wenn du eine bunte Version des ausgeteilten Arbeitsblattes haben willst lade dir das Dokument herunter, indem du hier klickst.


AUFGABE:

Suche bei dir zu Hause oder in einem Supermarkt einen Gefahrstoff mit mindestens einem Gefahrensymbol. Mach dir eventuell ein Foto von dem Gefahrensymbol und fülle dann das Arbeitsblatt aus. Dieses PDF-Dokument informiert dich ausführlich, was auf den Etiketten zu finden sein sollte. Nutze eventuell auch das Arbeitsblatt "Gefahrensymbole nach GHS" um fehlende Informationen zu bekommen.


AUFGABE 6 - Online-Risikotest
Hast du gelernt, wie man mit chemischen Produkten umgeht? Dann teste dein Wissen in diesem Online-Quiz.