Felix Latein/Lektion 37: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ZUM-Unterrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
(akt)
K (11 Versionen importiert)
 
(kein Unterschied)

Aktuelle Version vom 5. April 2019, 06:13 Uhr

Vokabelübungen

Ordne den lateinischen Substantiven ihre Übersetzung zu.

consilium Rat, Plan, Beschluss, Absicht, Ratsversammlung

spes, spei f Hoffnung, Erwartung

legatus Gesandter

toga Toga

mandatum Auftrag

proelium Schlacht, Gefecht

oratio, orationis f Rede

dictator, dictatoris m Diktator

senatus, us Senat, Senatsversammlung.

Finde die Paare:

adire, adeo, adii, aditum herangehen, aufsuchen, angreifen
subire herangehen, auf sich nehmen, erdulden
inire hineingehen, beginnen
perire zugrunde gehen, umkommen
abire weggehen
transire hinübergehen, überschreiten
redire zurückgehen, zurückkehren


Übung:




  

consilium inire

facere mit dopp. Akk. Ü:

induere

,

,

Ü:

,

salutare mit dopp. Akk. Ü:

quod Subj. Ü:

nisi Subj. Ü:

quidem Ü:

,

,

,

abire mit Abl. Ü:

,

recedere

,

,

Ü:

,

caedes

,

Ü:

,

plerique

,

Pl. Ü:


Finde fünf lateinische Substantive! Zum Lösen musst du den ersten Buchstaben anklicken und mit gedrückter Maustaste am Wort entlanglaufen.

spes
oratio
toga
consilium
proelium

Grammatik

Merke

Bildung von ire:

  • Der Präsensstamm lautet: i-, wird aber vor ("dunklen") Vokalen zu e !
  • Der Perfektstamm lautet: i-, wird aber in der 2. Person im Perfekt mit der Endung "verschmolzen"!
  • Das PPP lautet: itum
  • Das PPA lautet: iens, euntis
  • Achtung: Imperfekt- und Futurzeichen treten direkt an den Wortstamm!
  • Die Imperative lauten i! und ite!

  • Infinitiv Präsens aktiv: ire
  • Infinitiv Perfet aktiv : isse


Was ist keine form von ire? (!eo) (!itis) (!istis) (erunt)

Welche Formen gibt es? (!iunt) (!io) (ii) (!iisti) (is)


imus (Präsens) (!Imperfekt) (!Futur) (!Perfekt) (!Plusquamperfekt) (!Sg) (Pl)


iimus (!Präsens) (!Imperfekt) (!Futur) (Perfekt) (!Plusquamperfekt) (!Sg) (Pl)


ieram (!Präsens) (!Imperfekt) (!Futur) (!Perfekt) (Plusquamperfekt) (Sg) (!Pl)


ibit (!Präsens) (!Imperfekt) (Futur) (!Perfekt) (!Plusquamperfekt) (Sg) (!Pl)


ibat (!Präsens) (Imperfekt) (!Futur) (!Perfekt) (!Plusquamperfekt) (Sg) (!Pl)


eo (Präsens) (!Imperfekt) (!Futur) (!Perfekt) (!Plusquamperfekt) (Sg) (!Pl)


it (Präsens) (!Imperfekt) (!Futur) (!Perfekt) (!Plusquamperfekt) (Sg) (!Pl)


iit (!Präsens) (!Imperfekt) (!Futur) (Perfekt) (!Plusquamperfekt) (Sg) (!Pl)


ierunt (!Präsens) (!Imperfekt) (!Futur) (Perfekt) (!Plusquamperfekt) (!Sg) (Pl)

Zeiten

Ordne zu.

imus Präsens 1.P.Pl.
ibunt Futur 3. P. Pl.
istis Perfekt 2. P. Pl.
ierat Plusquamperfekt 3. P. Sg.
ibam Imperfekt 1. P. Sg.


Text

Aufgabe

Lies den Lektionstext sorgfältig durch und beantworte zunächst folgende Fragen:

  1. Wer sollte Diktator werden?
  2. Was machte er gerade, als Gesandte zu ihm kamen?
  3. Was sollte er machen, bevor ihm der Grund des Besuches genannt wurde?
  4. Stimmte er dem Auftrag zu - oder lehnte er ihn ab?
  5. Warum fürchteten die meisten Römer ihn?
  6. Worum baten die Sabiner, nachdem sie besiegt worden waren?
  7. Was war Cincinnatus Antwort?


Aufgabe
Übersetze nun den Text vollständig in dein Heft.

Quiz

Klicke auf die richtige Lösung!

1

Wie viele Tage lang war Cincinnatus Diktator?

61
16
6
160

2

Von welchem römischen Schriftsteller erfahren wir von dieser Geschichte?

Gaius Iulius Caesar
Marcus Tullius Cicero
Titus Livius
Publius Ovidius Naso

3

In welchem Jahr wurde Cincinnatus zum ersten mal zum Diktator ernannt?

510
458
496
370

4

Wann wurde er zum zweiten Mal zum Diktator ernannt?

439
477
351

5

Was bedeutet der Name "Cincinnatus"?

Kichererbse
Ackerbauer
Lockenkopf
Großkopf


Und noch ein kleines Formenquiz

1

legatos

Ablativ Singular
Akkusativ Plural
Genitiv Plural
Dativ Singular

2

spei

Genitiv Singular
Nominativ Plural
Dativ Plural
Dativ Singular

3

orationum

Akkusativ Singular
Genitiv Plural
Akkusativ Plural
Nominativ Singular

4

senatus

Nominativ Singular
Nominativ Plural
Akkusativ Plural
Genitiv Singular

5

consilia

Ablativ Singular
Nominativ Singular
Nominativ Plural