Hilfe:Medien

Aus ZUM-Unterrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche


Bilder

Zum Einfügen von Bildern gibt es mehrere Möglichkeiten:

  • Einfügen im Visual Editor und bei Quelltextbearbeitung: über das Menü "Einfügen" können Medien (unter anderem Bilder) im Archiv des ZUM-Unterrichtens und der Wikimedia Commons gesucht und direkt eingebunden werden. Dies ist die leichteste Art, weil keinerlei Zusatzinformationen zu den Bildern gegeben werden müssen.
  • Außerdem können über dieses Menü Bilder auch hoch geladen werden. Als Standardlizenz ist die Lizenz CC-by-SA 4.0 ausgewählt. Wenn eine andere Lizenz gewünscht ist, muss über den Uploadassistenten hoch geladen werden.
  • Upload-Assistent: An jeder Seite ist unten rechts ein Schraubenschlüssel (wenn man angemeldeter Nutzer ist). Dort gibt es den Punkt "Datei hochladen". Bei dieser Schrittfolge können unterschiedliche Lizenzen ausgewählt werden.

Geogebra

<ggb_applet id="jhAvTrGx" width="400" height="310" />

Jedes Geogebra-Applet hat eine Material-ID, die am Ende des Weblinks steht. Diese Material-ID wird nach id="....." eingesetzt (hier: jhAvTrGx).

Die Parameter width und height müssen entsprechend angepasst werden.

GeoGebra

Video- und Audio-Einbindung - YouTube, Vimeo und SoundCloud

{{#ev:youtube|lJnQChnv1T4}}


Hinter #ev: fügt man die Plattform ein (youtube, vimeo oder soundcloud) sowie nach einer Pipe (|) die ID des Videos bzw. der Audiodatei.

Zusätzlich können Parameter zur Breite (in Pixel) und zur Ausrichtung (left, center oder right) eingegeben werden:

{{#ev:youtube|lJnQChnv1T4|800|center}}


Empfohlen ist eine Breite von 800 Pixeln bei YouTube und 960 Pixeln bei Vimeo Videos, zudem eine mittige Ausrichtung (center) - damit ist eine gute Darstellung auf allen Displaygrößen gewährt.

Wichtig: Bitte Videos nicht mehr mit der Syntax {{#evu:URL}} einbinden, da so keine datenschutzkonforme Einbindung gesichert ist.


Video Start und Ende setzen

Bei vielen Videodiensten kann auch der Start und Endzeitpunkt des Videos gewählt werden. Dazu müssen zusätzliche Parameter mitgegeben werden. Diese variieren je nach Dienst. Bei Youtube verwendet man die Parameter start und end. Diese müssen der Einbettungsfunktion (#ev) mitgegeben werden als urlargs Parameter. Um Fehler zu vermeiden, verwenden wir die Einbettungsfunktion #evt. Bei dieser werden alle Parameter benannt. (Bei der Einbettungsfunktion #ev sind die urlargs der 7. Parameter)

{{#evt:
   service=youtube
   |id=lJnQChnv1T4
   |urlargs=start=300&end=388
   |dimensions=200
   |alignment=center
   }}

oder mit #ev

{{#ev:youtube|lJnQChnv1T4|200|center|||start=300&end=388}}

Videos in Spalten

Soll ein Video in einem 2-Spalten Layout eingebunden werden, empfiehlt sich eine Breite von 460 Pixeln. Außerdem sollte es ebenfalls mittig ausgerichtet sein, damit es auf kleinen Displays gut angezeigt wird.

{{2Spalten
|
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.
|
{{#ev:youtube|lJnQChnv1T4|460|center}}
}}


Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Galerien

<gallery mode="packed" heights="200" style="text-align:center">
File:2009 Lagerfeuer.JPG|Holz brennt
Datei:Pilot light flames.jpg|Gas als Brennstoff 
File:A flame.JPG|Spiritus wird als flüssiger Brennstoff genutzt.
Datei:Magnesium ribbon burning.jpg|Magnesium brennt mit hellem Licht, aber ohne eine Flamme!
</gallery>

Das Media-Wiki bietet in der neuesten Version neue Funktionen für Galerien an. Hier ein Beispiel für eine Galerie im Modus "packed"

<gallery widths="300" heights="230" style="text-align:center">
Datei:Thermite mix.jpg|Die Bahnmitarbeiter nutzen fertige Gemische.
Datei:Velp-thermitewelding-1.jpg|In einem Reaktionsgefäß wird das flüssige Eisen erzeugt.
Datei:Railphoto.jpg|Nach dem Entfernen der Gussform glüht das Eisen noch.
Datei:Geschweisster schienenstoss.jpeg|Nach dem Erkalten des Eisen wird die Oberfläche geglättet.
</gallery>

Mehr Informationen auf dieser Hilfe-Seite.


style="text-align:center" im Galley-Tag führt zu einer zentrierten Gallerie und zentriertem Beschreibungs-Text