Protest-artikel-13-banner.jpg
ZUM-Unterrichten schaltet aus Protest gegen die geplante EU-Urheberrechtsreform am Do. 21.03.2019 für 24h ab.

Asylbewerber

Aus ZUM-Unterrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Diese Seite ist der Definition des Begriffs und aktuellen Fragen zum Thema Asylbewerber gewidmet, zu größeren Zusammenhängen sind die Seiten Migration, Asyl und Flucht informativer.

Asylbewerber (in Österreich Asylwerber; in der Schweiz Asylsuchende) sind Personen, die in einem Territorium oder einem Staat, dessen Staatsangehörigkeit sie nicht besitzen, Asyl suchen. Der Begriff Asylant wird von Behörden nicht verwendet, weil er des öfteren als abwertend empfunden wird.

Während Asylbewerber Menschen mit einem laufenden Asylanerkennungsverfahren sind, werden anerkannte Asylbewerber als Asylberechtigte oder anerkannte Flüchtlinge bezeichnet.

Aktuell

"Das Bundesamt für Flüchtlinge will 2016 noch 500 000 Asylanträge bearbeiten – keine gute Nachricht für Betroffene."

Linkliste