Historische Stichworte/Volkspartei

Aus ZUM-Unterrichten
< Historische Stichworte
Version vom 6. Oktober 2021, 09:55 Uhr von Fontane44 (Diskussion | Beiträge) (neu)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Volkspartei bezeichnet man in der deutschen Politikwissenschaft eine Partei, die im Prinzip für Wähler aller gesellschaftlichen Schichten, Generationen und unterschiedlichen Weltanschauungen offen ist. Das unterscheidet sie von Parteitypen wie Klassenpartei, Interessenpartei und Honoratiorenpartei. Mit Ausnahme der Interessenpartei sind diese Parteitypen in der Bundesrepublik Deutschland seit der Bundestagswahl 2021 nicht mehr vertreten. Somit ist die Einteilung in Parteitypen weitgehend historisch geworden.

Linkliste