Protest-artikel-13-banner.jpg
ZUM-Unterrichten schaltet aus Protest gegen die geplante EU-Urheberrechtsreform am Do. 21.03.2019 für 24h ab.

Historische Stichworte/Klerus

Aus ZUM-Unterrichten
< Historische Stichworte
Version vom 16. Februar 2019, 09:32 Uhr von Klaus Dautel (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Ausdruck Klerus bezeichnet allgemein Menschen im Dienste der Kirche, also die Geistlichkeit. Innerhalb des Klerus bestand ein großer Unterschied zwischen den hohen Geistlichen wie Bischöfen und Äbten und den niederen wie Mönche und Pfarrer auf dem Lande.

Innerhalb der mittelalterlichen Ständeordnung galt der Klerus als erster Stand.

Ein Angehöriger des Klerus wird als Kleriker bezeichnet, das Adjektiv ist: klerikal.

Linkliste