Chemie-Buch I zum Lehrplan in Rheinland-Pfalz/Einstieg in das neue Fach Chemie/Experiment "Mach es kalt!"

Aus ZUM-Unterrichten
Die druckbare Version wird nicht mehr unterstützt und kann Darstellungsfehler aufweisen. Bitte aktualisiere deine Browser-Lesezeichen und verwende stattdessen die Standard-Druckfunktion des Browsers.

Hier das erste Experiment in deinem Chemie-Unterricht. Ein kleiner Wettbewerb in deiner Klasse, bei der du versuchen sollst, eine möglichst tiefe Temperatur zu erreichen.

Egg-Race Tiefste Temperatur.svg


EXPERIMENT: Mach es kalt!
Anweisung genau lesen
Die Experimentieranweisung muss genau gelesen und beachtet werden!
Hände waschen
Nach dem Experiment Hände waschen!

Chemikalien:

  • Kochsalz
  • Eiswürfel
  • Wasser aus dem Wasserhahn

Geräte:

  • Thermometer
  • Becherglas
  • Löffel/Spatel

Durchführung:

Versuche mit den vorgegebenen Chemikalien eine möglichst tiefe Temperatur zu erreichen. Du kannst auch mehrfach "anfangen".
Statt große Eiswürfel zu verwenden, kannst du sie am Lehrertisch auch zerkleinern. Nutze dazu nicht eines der Glasgeräte!
ACHTUNG: Nutze das Thermometer nicht zum Umrühren, dazu ist es nicht stabil genug!
Halte die tiefste Temperatur zum Beweis als Foto fest.

Entsorgung, Aufräumen:

Dein Experimenttiergemisch kann in das Waschbecken entsorgt werden. Spüle alles gut mit Wasser aus. Die Geräte müssen nicht mit Spülmittel abgewaschen oder abgetrocknet werden. Lege die Kiste mit den Geräten zurück auf den Lehrertisch.
Wische den Tisch sorgfältig mit ausreichend Wasser nach, damit keine Salzkrusten zurückbleiben.