Europäische Union

Aus ZUM-Unterrichten
Version vom 17. Januar 2006, 00:08 Uhr von Karl Kirst (Diskussion | Beiträge) (Material: Darstellung überarbeitet)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Datei:Flag of Europe.png
Europaflagge
Offizielles Emblem der EU

"Die Europäische Union (Abkürzung: EU) ist ein Staatenverbund von 25 Staaten mit 456,9 Millionen Einwohnern (sieben Prozent der Weltbevölkerung). Sie stellt gemessen am Bruttoinlandsprodukt den größten Wirtschaftsraum der Welt dar." (Aus: Europäische UnionWikipedia-logo.png, 29.11.2005)

Aktuelles

Beitrittsgespräche mit der Türkei und Kroatien (04.10.2005)

"Fast hätte der türkische Ministerpräsident im Poker um die Aufnahme der Beitrittsverhandlungen mit der EU die Nerven verloren. Doch Erdogan hielt durch und genießt dafür heute Beifall und Bewunderung - nicht nur in der Türkei. Die Entscheidung hat auch Auswirkungen auf die arabische Welt."

Hintergrundinformationen

Die Europäische Union

Zuerst oben rechts die gewünschte Sprache auswählen!


Die Mitgliedsstaaten der EU

Siehe auch: Mitgliedstaaten der EUWikipedia-logo.png

Erweiterung der EU

  • EU-Erweiterung - Flash-Animation zur Europäischen Union (Bundesregierung.de)
"Wer gehört zur Europäischen Union? Wer ist Gründungsmitglied? Welche Länder sind Beitrittskandidaten?"
"detaillierte Informationen zu den einzelnen europäischen Staaten"

Unterricht

Unterrichtsmodelle

"Was vor über 50 Jahren mit sechs Staaten in der Montanunion begann, entwickelt sich im nächsten Jahr zu einem Europa der 25. Der aktuelle Basisartikel schaut zurück auf die Anfänge der europäischen Einigung und skizziert ihre Entwicklung von der Wirtschaftsgemeinschaft zur Union mit offenen Grenzen und einer gemeinsamen Währung."
"Europa wächst immer mehr zusammen und hat sich nicht nur als Staatengemeinschaft und Wirtschaftsmacht etabliert, sondern wird durch neu hinzukommende Staaten ständig erweitert. Mit diesem Unterrichtsvorschlag erarbeiten SchülerInnen selbstständig die Geschichte und Rolle der EU, besonders im Hinblick auf ihre wirtschaftliche Bedeutung."
Die EU: Entstehung und Grundlagen, gemeinsamer Markt, Probleme und Perspektiven (Sek. II)

Material

Linklisten
Bundeszentrale für politische Bildung (bpb.de)
  • Informationen zur politischen Bildung:
  • Themenblätter im Unterricht:
"Willkommen zum WebQuest! Dieses Spiel versetzt Sie mitten ins Geschehen der aktuellen Europapolitik. Sie werden in eine fremde Rolle schlüpfen und einer Tagung im Europäischen Parlament beiwohnen. Damit erhalten Sie einen ganz neuen Blick auf die letzten Ereignisse in der Europäischen Union. Tipps und spannende Links helfen Ihnen, mit den Möglichkeiten des Internet, die Aufgaben Ihres neuen Jobs zu erfüllen!"
Goethe-Institut
gut aufbereitete Informationen, online verfügbar
FWU
Ergänzend gibt es ein Handbuch als PDF-Datei zum Download.
Der Film kann bei der FWU als VHS-Film oder als Online-Medium gekauft werden.

Siehe auch