Herta-Lebenstein-Realschule/Lernpfad Rechnen mit Dezimalbrüchen

Aus ZUM-Unterrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche



Lernpfad Rechnen mit Dezimalbrüchen

Du hast am Sportabzeichentag unserer Schule drei mal einen Weitsprung ausgeführt.


2018 DM Leichtathletik - Weitsprung Frauen - Sophie Weissenberg - by 2eight - 8SC1211.jpg

Erinnerst du dich noch an deine Ergebnisse? Dann notiere sie im Heft.


Mathematische Fragen

Welche mathematischen Fragen können wir an die Ergebnisse des Weitsprungwettbewerbs stellen?

Notiere mindestens drei Fragen in deinem Heft

Wie weit bist du insgesamt gesprungen?

Wie viel ist dein bester Sprung besser als dein schlechtester?

Wenn du den besten Sprung betrachtest, wie weit kämst du dann mit 25 Sprüngen für die gesamte Klasse?

Wie weit bist du im Durchschnitt gesprungen?

Um die Fragen beantworten zu können musst du mit Dezimalbrüchen rechnen können!


Was lernst du in diesem Lernpfad?
Dezimalbrüche addieren, subtrahieren, multiplizieren und dividieren.

Wiederhole dazu die Fachbegriffe zu den Grundrechenarten:

    123 + 38 = 161

1. Summand + 2. Summand = Wert der Summe

    161 - 123 = 38

Minuend - Subtrahend = Wert der Differenz

    17 · 9 = 153

1. Faktor · 2. Faktor = Wert des Produkts

    153 : 17 = 9

Dividend : Divisor = Wert des Quotienten



Hier geht es zum Kapitel: