ftDuino/Programmieren in C++

Aus ZUM-Unterrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
ISO C++ Logo.svg

Unsere ersten Versuche führten wir mit Scratch durch

Profis programmieren aber in Programmiersprachen wie C++Wikipedia-logo.png.

Das ftDuino-Manual zeigt im 3. Kapitel einige Sketches (Programme) in C++.

Taster + Lampe

In Kapitel 3.2.2 Eingänge findet man einen Sketch, der einen Taster abfragt.

Diesen kann man mit dem Sketch Blink01 aus den Beispielen verbinden:

#include <FtduinoSimple.h>

void setup() {
 pinMode(LED_BUILTIN, OUTPUT);
}

void loop() {
    // lies den Zustand einer Taste an Eingang I1
    if(ftduino.input_get(Ftduino::I1)) {
        // schalte die interne LED und den Ausgang O1 ein (HIGH bzw. HI)
        digitalWrite(LED_BUILTIN, HIGH);
        ftduino.output_set(Ftduino::O1, Ftduino::HI);

        delay(1000);                       

        // schalte die interne LED und den Ausgang O1 aus (LOW bzw. LO)
        digitalWrite(LED_BUILTIN, LOW);
        ftduino.output_set(Ftduino::O1, Ftduino::LO);
  
        delay(1000);                       
    }
}


Aufgabe

Logisch, oder?

  1. Wenn man den Taster drückt und wieder loslässt, brennen LED und Lampe nur kurz auf. Überlege Warum?
  2. Ändere den Sketch so, dass ein kurzer Knopfdruck ausreicht, um das blinklicht dauerhaft einzuschalten.

Roboter oder Auto?

 Gnome-devel.svg


Weblinks