Historische Stichworte/Sowjetunion: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ZUM-Unterrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
(neu (vorläufig))
 
(akt)
(Markierung: 2017-Quelltext-Bearbeitung)
 
(6 dazwischenliegende Versionen von 3 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Die '''Sowjetunion''' (kurz '''SU''', oder auch: '''Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken''', kurz '''UdSSR''' bestand von 1922 bis 1991. Sie war ein totalitär regierter Einparteienstaat. Ihr Staatsgebiet reichte von [[Europa|Osteuropa]] bis nach [[Asien|Zentralasien]] und [[Asien|Nordasien]]. Dies Gebiet entspricht zu großen Teilen denen von [[Russland]] vor der Oktoberrevolution und nach der Auflösung der SU.
+
Die '''Sowjetunion''' (kurz '''SU''', oder auch: '''Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken''', kurz '''UdSSR''') bestand von 1922 bis 1991. Sie war der Nachfolgestaat Russlands. Der Name hat als einziger Staat der Welt keinen Bezug auf ein Volk oder Territorium, da anfangs noch an eine weitere Verbreitung des [[Kommunismus]] in andere Länder (Weltrevolution) gedacht wurde.
 +
 
 +
Nach der [[Oktoberrevolution]] errichteten die [[Bolschewismus|Bolschewiki]] einen totalitär regierten Einparteienstaat. Ihr Staatsgebiet reichte von Osteuropa bis nach Zentralasien und dem Pazifik. Dieses Gebiet entspricht zu großen Teilen denen von [[Russland]] vor der Oktoberrevolution und nach der Auflösung der SU.
 +
 
 +
== Siehe auch ==
 +
* [[Oktoberrevolution]]
 +
* [[USA und Russland im Vergleich]]
 +
** [[USA und Russland im Vergleich/Entwicklung der Sowjetunion (1917 - 1990)|Entwicklung der Sowjetunion (1917 - 1990)]]
 +
**[[USA und Russland im Vergleich/Zerfall der Sowjetunion und Nachfolgestaaten |Zerfall der Sowjetunion und  Nachfolgestaaten ]]
 +
 
 +
 
 +
== Linkliste ==
 +
* {{wpde|Sowjetunion}}
 +
* [http://www.bpb.de/internationales/europa/russland/47911/geschichte Geschichte Russlands und der Sowjetunion] bpb.de
 +
{{Im Klexikon}}
 +
 
 +
 
 +
{{Historisches Stichwort}}
 +
[[Kategorie:Russland]]
 +
[[Kategorie:20. Jahrhundert]]

Aktuelle Version vom 27. Februar 2019, 09:25 Uhr

Die Sowjetunion (kurz SU, oder auch: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR) bestand von 1922 bis 1991. Sie war der Nachfolgestaat Russlands. Der Name hat als einziger Staat der Welt keinen Bezug auf ein Volk oder Territorium, da anfangs noch an eine weitere Verbreitung des Kommunismus in andere Länder (Weltrevolution) gedacht wurde.

Nach der Oktoberrevolution errichteten die Bolschewiki einen totalitär regierten Einparteienstaat. Ihr Staatsgebiet reichte von Osteuropa bis nach Zentralasien und dem Pazifik. Dieses Gebiet entspricht zu großen Teilen denen von Russland vor der Oktoberrevolution und nach der Auflösung der SU.

Siehe auch


Linkliste



Kindgerecht erklärt: Mehr Infos zu „Sowjetunion“ findest du im Klexikon Klexikon unter Sowjetunion.