Historische Stichworte/Reichstag

Aus ZUM-Unterrichten
< Historische Stichworte
Version vom 25. November 2018, 19:19 Uhr von Matthias Scharwies (Diskussion | Beiträge) (5 Versionen importiert)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Reichstag bezeichnet ursprünglich die Versammlung der Reichsstände des im Mittelalter entstandenen Heiligen Römischen Reiches.

Später ist er die Bezeichnung für die Parlamente in der Zeit des Deutschen Kaiserreiches von 1870 bis 1918, der Weimarer Republik und der nationalsozialistischen Diktatur.