Historische Stichworte/Personenverbandsstaat

Aus ZUM-Unterrichten
< Historische Stichworte
Version vom 25. November 2018, 19:19 Uhr von Matthias Scharwies (Diskussion | Beiträge) (3 Versionen importiert)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Personenverbandsstaat ist eine veranschaulichende Bezeichnung für den Staat des Früh- und Hochmittelalters, durch die ausgedrückt werden soll, dass der Herrscher nicht wie im Territorialstaat ein klar abgegrenztes Gebiet mit Hilfe eines Beamtenapparates regiert, sondern dass seine Herrschaft auf ein persönliches Abhängigkeitsverhältnis zwischen Lehnsherrn und Vasallen beruht.

Linkliste

PersonenverbandsstaatWikipedia-logo.png