Historische Stichworte/Konsul

Aus ZUM-Unterrichten
< Historische Stichworte
Version vom 25. November 2018, 20:19 Uhr von Matthias Scharwies (Diskussion | Beiträge) (4 Versionen importiert)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Konsul war in der Römischen Republik der höchste zivile und militärische Beamte. Mit dem Beginn der römischen Kaiserzeit verloren die Konsuln weitgehend ihre Macht. Es wurden jährlich jeweils zwei Konsuln gewählt.

Heute ist Konsul der Titel eines Diplomaten.

Linkliste