Protest-artikel-13-banner.jpg
ZUM-Unterrichten schaltet aus Protest gegen die geplante EU-Urheberrechtsreform am Do. 21.03.2019 für 24h ab.

Historische Stichworte/Frühmittelalter

Aus ZUM-Unterrichten
< Historische Stichworte
Version vom 2. Dezember 2015, 20:22 Uhr von Fontane44 (Diskussion | Beiträge) (neu (vorläufig))
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Frühmittelalter (oder auch Frühes Mittelalter) nennt man den ersten Abschnitt des Mittelalters, d.h. etwa die Zeit von 500 bis 1050. Die Zeit vor dem Frühmittelalter nennt man die Spätantike. Sie dauerte etwa von 300 bis 600. Wie man an den Zeitangaben erkennen kann, waren diese beiden Abschnitte Übergangszeiten, die nicht klar voneinander zu trennen sind. Je nach dem, wie stark der römische Einfluss noch nachwirkte, wird man in manchen Regionen für einen längeren Zeitraum noch von Spätantike sprechen, während anderswo schon deutliche Kennzeichen des Mittelalters auftraten.

Linkliste