Historische Stichworte/Bundespräsident: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ZUM-Unterrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Linkliste)
K (Linkfix)
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Kurzinfo|Stichwort/Geschichte}}
 
{{Kurzinfo|Stichwort/Geschichte}}
Der  deutsche '''Bundespräsident''' ist das [[Staatsoberhaupt]] der [[Bundesrepublik Deutschland]]. Im Unterschied zum [[Historische Stichworte/Bundeskanzler|Bundeskanzler]] hat er wenig Einfluss auf das staatliche Handeln der Bundesrepublik.  
+
Der  deutsche '''Bundespräsident''' ist das [[Historische Stichworte/Staatsoberhaupt|Staatsoberhaupt]] der [[Bundesrepublik Deutschland]]. Im Unterschied zum [[Historische Stichworte/Bundeskanzler|Bundeskanzler]] hat er wenig Einfluss auf das staatliche Handeln der Bundesrepublik.  
  
 
Weil der [[Historische Stichworte/Reichspräsident|Reichspräsident]] [[Historische Stichworte/Paul von Hindenburg|Paul von Hindenburg]] in der [[Weimarer Republik]] an der Beseitigung der Demokratie beteiligt war, wollte man bei der Abfassung des [[Grundgesetz]]es nicht wieder einer Person so viel Macht geben, die nicht direkt vom Parlament kontrolliert wird.
 
Weil der [[Historische Stichworte/Reichspräsident|Reichspräsident]] [[Historische Stichworte/Paul von Hindenburg|Paul von Hindenburg]] in der [[Weimarer Republik]] an der Beseitigung der Demokratie beteiligt war, wollte man bei der Abfassung des [[Grundgesetz]]es nicht wieder einer Person so viel Macht geben, die nicht direkt vom Parlament kontrolliert wird.

Version vom 17. November 2016, 22:09 Uhr

Vorlage:Kurzinfo Der deutsche Bundespräsident ist das Staatsoberhaupt der Bundesrepublik Deutschland. Im Unterschied zum Bundeskanzler hat er wenig Einfluss auf das staatliche Handeln der Bundesrepublik.

Weil der Reichspräsident Paul von Hindenburg in der Weimarer Republik an der Beseitigung der Demokratie beteiligt war, wollte man bei der Abfassung des Grundgesetzes nicht wieder einer Person so viel Macht geben, die nicht direkt vom Parlament kontrolliert wird.

Linkliste