Guided Writing: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ZUM-Unterrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
(Markierung: 2017-Quelltext-Bearbeitung)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
'''Guided Writing - was ist das?'''
 
'''Guided Writing - was ist das?'''
  
Das '''''Guided Writing''''' (engl. für gelenktes / geführtes Schreiben) ist wichtiger Bestandteil der Abschlussprüfung im Fach Englisch der bayrischen Realschulen. Im Unterschied zum freien Schreiben ([[Creative Writing]]) orientiert sich der Inhalt an mehreren, in der Regel vier Stichwörtern ('''''prompts'''''), anhand deren die Schüler einen Text von ca. 200 Wörtern schreiben sollen.
+
Das '''''Guided Writing''''' (engl. für gelenktes / geführtes Schreiben) ist wichtiger Bestandteil der Abschlussprüfung im Fach Englisch der bayrischen Realschulen. Im Unterschied zum freien Schreiben ([[Creative Writing]]) orientiert sich der Inhalt an mehreren, in der Regel vier Stichwörtern ('''''prompts'''''), anhand derer die Schüler einen Text von ca. 200 Wörtern schreiben sollen.
  
 
[[Datei:Guided 01.png|520px]]
 
[[Datei:Guided 01.png|520px]]

Aktuelle Version vom 16. Mai 2019, 10:38 Uhr

Guided Writing - was ist das?

Das Guided Writing (engl. für gelenktes / geführtes Schreiben) ist wichtiger Bestandteil der Abschlussprüfung im Fach Englisch der bayrischen Realschulen. Im Unterschied zum freien Schreiben (Creative Writing) orientiert sich der Inhalt an mehreren, in der Regel vier Stichwörtern (prompts), anhand derer die Schüler einen Text von ca. 200 Wörtern schreiben sollen.

Guided 01.png

In jeder Kategorie können bis zu 7 Punkte erreicht werden. Wenn der Text besonders gut ist, können noch ein oder 2 Punkte in der Kategorie "Impression of General Quality" (allgemeiner Eindruck) gegeben werden.


Weblinks