GIS: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ZUM-Unterrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
(direkt eingebunden)
(Vorlage:Erdkunde/DGM - eingefügt)
Zeile 110: Zeile 110:
 
ÜBERSCHRIFT = {{Schrift_grün|Digitale Höhenmodelle}}|
 
ÜBERSCHRIFT = {{Schrift_grün|Digitale Höhenmodelle}}|
 
INHALT=  
 
INHALT=  
{{Erdkunde/DGM}}
+
[[File:SaltGlaciers_ZagrosMtns_20010810.jpg|rechts|400px]]
<small><div align="right">[http://wikis.zum.de/zum/index.php?title=Vorlage:Erdkunde/DGM&action=edit bearbeiten]</div></small>
+
Digitale Höhenmodelle sind durch Vermessung vom Boden, aus der Luft oder vom Satelliten aus gewonnene (x, y, z)-Daten, die gewöhnlich als ASCII-File zur Verfügung gestellt werden. Mit ihnen kann man in speziellen Programmen durch Overlay mit Luftbild oder sonstigen GIS-Daten ein dreidimensional wirkendes Bild wie z. B. rechts erzeugen oder Ableitungen wie Höhenlinienkarten, Drahtgittermodelle, Hangneigungskarten etc. erzeugen.  
 +
 
 +
Einen Eindruck davon was man digitalen Höhenmodellen mit entsprechendem Overlay im Unterricht  einsetzen kann vermittelt die Seite [[Google_Maps_-_Möglichkeiten_mit_der_neuen_Version]]
 +
 
 +
Für das Erstellen eigener Karten mittels digitaler Höhenmodelle und mehr Möglichkeiten der Umsetzung:  
 +
 +
---> [[GIS/Digitale_Hoehenmodelle]]
 
}}
 
}}
  

Version vom 30. März 2018, 00:44 Uhr