Deutsch als Fremdsprache

Aus ZUM-Unterrichten
Version vom 24. Februar 2018, 19:37 Uhr von Ralf Klötzke (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutsch als Fremdsprache (DaF) spielt als Unterrichtsfach eine große Rolle an so genannten Auslandsschulen sowie anderen Schulen und an Universitäten im nicht-deutschsprachigen Ausland. Im Inland hat DaF Bedeutung für die Unterrichtung von Migranten. Für die in deutschsprachigen Ländern aufgewachsenen Kinder von Migranten ist Deutsch aber oft weniger eine Fremd- als vielmehr eine Zweitsprache (DaZ).

DaF in der ZUM